Suche
Suche Menü

Heute ließ er sich erahnen, der Hamburger Frühling …

Foto: Gabriele Blöcker

Vielleicht liegt es am Kontrast zu den eiskalten letzten Tagen, aber heute schien es, als würde der Frühling vorsichtig um die Ecke gucken.

Die Luft war anders, das Licht war anders – und die Menschen auch: Etwas beschwingter ging es heute zu in Hamburg.

Heute am Vormittag waren die Alsterarkaden (genau hier) mit Blick auf das Rathaus ein geschützter Platz, um draußen zu sitzen und die Märzsonne endlich wieder bei Plusgraden zu genießen.

Auf der anderen Seite sah es aber noch so aus, näher dran am Winter:

Foto: Gabriele Blöcker

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.