Skip to main content

Elbphilharmonie Plaza Besichtigung

Elphi-Info-Frühstück

Bildschirmpräsentation inkl. Franzbrötchen + Kaffee – danach können Sie gut informiert die Plaza erkunden

Öffentliche Präsentation mit bis zu 20 Gästen – online buchen

Starten Sie Ihren Besuch in der Elbphilharmonie mit einem entspannten Elphi-Info-Frühstück im Störtebeker Restaurant.

Die ausführliche Beschreibung der Elbphilharmonie Plaza Besichtigung und das Feedback unserer Gäste können Sie sich weiter unten ansehen.

Ein Besuch der Konzertsäle ist leider nicht möglich.

1. Wann geht's los?

Montag | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag 11:00 Uhr

2. Wie lange dauert die Präsentation?

Sie werden ungefähr eine Stunde gemütlich im Störtebeker Restaurant sitzen und können sich danach so lange auf der Plaza aufhalten, wie Sie möchten.

3. Wie viele Gäste sind dabei?

Im Störtebeker Restaurant können bis zu 20 Personen bequem an einem Tisch sitzen, sodass alle eine gute Sicht auf den großen Bildschirm haben und auch gut zuhören können.

4. Preise

Pro Person 16,50 EUR*

* Ein Franzbrötchen und ein Kaffee sind im Ticketpreis enthalten. Es kann ausnahmsweise vorkommen, dass die Plaza geschlossen wird (z.B. wegen eines Sturms oder wegen Glatteis), wir können deshalb leider nicht garantieren, dass Sie die Plaza besuchen können.

Das Ticket, das Sie von uns erhalten, ist KEIN Plaza-Ticket. Wir teilen Ihnen nach Ihrer Buchung mit, wie Sie ohne anzustehen ins Störtebeker Restaurant kommen (und nach der Präsentation auf die Plaza).

ELPHI-INFO-FRÜHSTÜCK ALS PRIVATE VERANSTALTUNG

Sie können mit bis zu 20 Personen als private Gruppe eine Bildschirmpräsentation buchen.

Bitte schreiben Sie uns, damit wir Ihnen sagen können, ob dies an Ihrem Wunschtermin möglich ist.

5. Wie können Sie sich anmelden?

Online buchen

Möchten Sie lieber telefonisch buchen? Gern! Oder haben Sie eine Frage?

Rufen Sie an, wir freuen uns:

+49 40 673 837 60

oder

+49 176 481 380 29

Falls Sie ausnahmsweise nur den Anrufbeantworter erreichen, telefonieren wir gerade. Bitte nennen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, wir rufen zurück.

6. Wo geht’s los?

Sie treffen Ihren Guide im Störtebeker Restaurant.

Bitte fahren Sie mit der Rolltreppe in den 6. Stock. Links neben dem Panorama-Fenster befindet sich der Eingang des Restaurants.

Wir teilen Ihnen nach Ihrer Buchung mit, wie Sie ohne anzustehen in das Konzerthaus hineingehen können.

7. Anfahrt zur Elbphilharmonie

Mit der U-Bahn

U-Bahn-Haltestelle Baumwall (Google Maps)

U3 (Fahrplan)

ca. 200 m Fußweg

--

U-Bahn-Haltestelle Überseequartier (Google Maps)

U4 (Fahrplan)

ca. 950 m Fußweg

Mit dem Bus | Linie 4

Haltestelle Am Kaiserkai (Google Maps)

Bus 111 (Fahrplan

ca. 150 m Fußweg

Mit der Fähre

Anleger an der Elbphilharmonie

ca. 80 m Fußweg

Fährlinie 72 (Fahrplan)

Fahrtzeit von den Landungsbrücken 5 oder 10 Minuten, je nach Tageszeit

Mit dem Bus | Linie 6

Haltestelle Auf dem Sande (Google Maps)

Bus 6 (Fahrplan)

ca. 550 m Fußweg / ca. 5 Minuten

Die beste Verbindung finden beim HVV (Hamburger Verkehrsverbund)

https://geofox.hvv.de

Mit dem Auto

Sie können im Parkhaus in der Elbphilharmonie parken oder im CONTIPARK Parkhaus Speicherstadt (Google Maps) oder im Parkhaus Überseequartier Nord (Google Maps​​​​​​​).

8. Beschreibung

Elphi-Info-Frühstück und Elbphilharmonie-Plaza-Besuch

Zur Buchungsseite – online buchen

Gemütlich sitzen und dabei die Elbphilharmonie kennenlernen – inkl. Franzbrötchen + Kaffee

Während Sie ein typisches Hamburger Franzbrötchen* und einen Kaffee genießen, stellt einer unserer zertifizierten Guides Ihnen die Elbphilharmonie ausführlich vor mit interessanten Fakten, spannenden Informationen und humorigen Geschichten.

Sie erfahren zum Beispiel dies:

  • Wie viel hat der Bau der Elbphilharmonie wirklich gekostet?
  • Wie lange dauert es, alle Fenster der Elbphilharmonie zu putzen?
  • Was hängt über der Bühne und wiegt 50 Tonnen?
  • Wie gelingt es, dass keine Vögel auf die Außen-Plaza fliegen?
  • Was wurde beim Bau vergessen?
  • Warum stehen Sie im Erdgeschoss des Kaispeichers eigentlich im 1. Stock?

Alles Wissenswerte ... und noch ein bisschen mehr

Ihr Guide zeigt Ihnen auf dem großen Bildschirm im Restaurant interessante Bilder: Wie sah der Kaispeicher früher aus, was passierte während der Bauphase und wie wird die Elbphilharmonie heute in den verschiedenen Innenräumen genutzt.

Sehr gern werden auch Ihre Fragen beantwortet.

Nach der unterhaltsamen Bildschirm-Präsentation besuchen Sie die Plaza

Nachdem Ihr Guide Sie umfassend informiert hat, fahren Sie mit der zweiten Rolltreppe auf das ehemalige Dach des Kaispeichers in den 8. Stock und erreichen die Plaza. 

Freuen Sie sich auf Ihren Bummel über die Innen- und Außenplaza. Mit Ihrem frisch erworbenen Hintergrundwissen werden Sie vieles entdecken und sehen, das Ihnen sonst gar nicht aufgefallen wäre.

Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf Hamburg, den Hafen und die Elbe 

Sie können solange auf der Plaza bleiben, wie Sie möchten.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

 

* = Franzbrötchen bestehen aus Hefeteig oder Plunderteig und sind mit Zucker und Zimt gefüllt, ähnlich wie Zimtschnecken.

Franzbrötchen wurden in Hamburg erfunden, so ist es überliefert: Ein Hamburger Bäcker kam auf die Idee, ein dem Baguette ähnliches Brot plattgedrückt mit Fett, Zimt und Zucker in einer Pfanne anzubraten. Ob's stimmt? Das meint Wikipedia dazu.

NOCH MEHR SEHEN? DIESE ÖFFENTLICHEN TOUREN BIETEN WIR AUCH AN:

Speicherstadt-Führung (Do bis Mo 11 Uhr), Zwischen Hafen, Michel, Rathaus (Do bis Mo 14 Uhr), Kieztour (Do bis Mo 19 Uhr), Scuddy-Touren (verschiedene Termine).

Kleine Gruppen - große Qualität | Bei allen öffentlichen Führungen zu Fuß gehen wir mit nur bis zu 15 Gästen los!

Feedback unserer Gäste

Sehen Sie sich an, wie unsere Gäste das Elphi-Info-Frühstück bewertet haben.

DANKE an alle Gäste für Ihr Feedback!

Wir freuen uns über jede Rückmeldung – auch über Anregungen und Kritik. Denn wir möchten, dass Sie als unsere Gäste nach einer Führung mehr als zufrieden sind.

Haben Sie an der Präsentation teilgenommen und möchten Sie berichten, wie’s war? Senden Sie Ihr Feedback per Mail an mail(at)schoenes-hamburg.com, als SMS oder über unser Kontaktformular.

ULLI & LEO R. PER MAIL AM 09.10.2019

Guten Tag,

wir haben am 4.10. an dem Lichtbildervortrag über die Elbphilharmonie + Kaffee und Franzbrötchen teilgenommen.

Ich habe dieses Angebot auf Ihrer Feedback-Homepage nicht gefunden, deshalb kommt unser Feedback nun per Email.

Uns hat der Vortrag sehr gut gefallen, sehr vielseitig, sehr informativ, auch die vielen kleinen Nebenbei-Bemerkungen.

Franzbrötchen und Kaffee waren lecker, der zeitliche Rahmen gut angemessen.

Schade fanden wir, dass wir die Konzertsäle nicht besichtigen durften. Das wäre für künftige Führungen durch die Elbphilharmonie vielleicht ein Punkt, den man mit aufnehmen sollte.

Ansonsten: Herzlichen Dank, es hat uns gut gefallen!

Andreas und Rita D.

Anmerkung von uns:

Liebe Frau D., lieber Herr D.,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Wir würden unseren Gästen gern auch die Konzertsäle zeigen, aber das geht leider nicht. Öffentliche Konzerthausführungen inklusive einer Besichtigung der Konzertsäle können ausschließlich auf der Webseite der Elbphilharmonie gebucht werden.

EVA K. PER MAIL AM 10.08.2019

Ein herzliches Dankeschön an Frau Jutta Hülsmann für die wunderbare Präsentation der Elbphilharmonie !

Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Eva K.

Kiefersfelden